Ups, jetzt ist das Internet abgestürzt, obwohl ich nur den netten roten Button mit Stop gedrückt habe…

Heute in der digitalen Arbeits- und Lebenswelt sind gute digitale Produkte Key. Dazu gehören auch die Texte auf den Oberflächen deiner Software. Ohne nutzerzentrierte Texte hat dein Produkt bereits verloren. Doch du kannst die User-Experience deines Softwareprodukts nach vorne bringen. Das ist dir als UX-Writer:in bewusst und du hast den Mehrwert von informierenden, anleitenden, motivierenden und damit begeisternden GUI-Texten erkannt. Doch mit dem Umsetzen haderst du etwas und möchtest wissen, welche Regeln dahinterstecken und wie du darauf basierend effektive GUI-Texte erstellst.

Da haben wir was für dich!

Was dir unser Kompaktkurs bietet:

Mit den Inhalten des neuen Kompaktkurses tauchen wir tiefer ein in die Welt der GUI-Texte.

  • Du baust dein Können auf den Grundlagen aus dem Seminar UX-Writing Grundlagen auf
  • Du erarbeitest eine Checkliste, um effektive Texte für eine Softwareoberfläche zu erstellen
  • Du lernst die Regeln aus den Bereichen Semantik, Syntax, UX und der Psychologie, um aktive, prägnante und kurze GUI-Texte für mehr Effektivität und eine bessere User-Experience zu erstellen.
  • Du bekommst eine Sammlung von Dos und Don’ts zur Erstellung guter Texte auf Softwareoberflächen.

Das Resultat:

In zwei halben Tagen erarbeiten wir gemeinsam das Wissen, das du brauchst, um effektive Texte für Softwareoberflächen zu erstellen. In 6 Lerneinheiten schauen wir über den Tellerrand des UX-Writing hinaus, um Regeln und Dos und Don’ts für hervorragende GUI-Texte zu erarbeiten. Wir bringen dir die methodischen Werkzeuge im Seminar bei und üben die neu erworbenen Skills an konkreten Beispielen.

Lerneinheiten:

  1. Basiswissen kompakt – die Grundlagen, die du wissen solltest
  2. Verflixt und zugetextet – Dos und Don’ts, Must-haves und Nice-to-haves
  3. Wer liest das denn? – Der Mehrwert guter GUI-Texte
  4. Let’s talk and have a conversation – Gesprächhaftes Schreiben oder wenn wir eine Konversation tippen
  5. Semantik und Syntax – Von SVO, Fragen und die Bedeutung von Worten und Wortarten
  6. Ab auf die Couch – Was können wir aus der Psychologie für UX und GUI-Texte lernen

Du solltest das Seminar besuchen, wenn…

  • Du bist bereits im UX-Writing tätig und entwickelst aktiv Texte für digitale Produkte
  • Du stehst vor der Herausforderung mit Software-Entwickler:innen zu kollaborieren, um eure GUI-Texte und damit die UX zu verbessern und fragst dich „Wie?“
  • Du bist Technische:r Redakteur:in und willst deine UX-Writing-Skills verbessern

Online-Seminare, remote und doch ganz nah…

Unser Seminar findet digital statt – aber dennoch interaktiv. Dieses virtuelle Angebot ist ganz auf ein positives, lernpsychologisches Didaktikkonzept ausgelegt. Im Vergleich zu Vor-Ort-Seminaren verteilen wir unsere Online-Veranstaltungen über mehrere Tage in kürzere Lerneinheiten aus Vortrag, Diskussion, Interaktion, Übung und Spaß am Thema. Durch die richtigen Tools, die wir in unseren Seminaren nutzen, kannst du interaktiv teilnehmen und mitwirken.

Melde dich an und schaffe Texte, die wirklich begeistern!

Übrigens:

Wir haben dir alle Informationen rund um dieses Seminar nochmals übersichtlich in einer kleinen Informationsbroschüre zusammengestellt. Lade sie hier gerne kostenlos herunter!

 

€ 990,-
Preis pro Person / Netto zzgl. MwSt.

Die Lerneinheit umfasst 9 Stunden, inkl. kurze Pausen für Kaffee und Networking, um die Konzentration aufrecht zu erhalten.

Unser Tipp:

Melde dich frühzeitig an und erhalte bei einer Anmeldung bis zu 6 Wochen vor dem Kurstermin unseren Early-Bird-Preis.

Was das konkret bedeutet?
10 % Rabatt auf den genannten Teilnehmerpreis.

Lies auch unsere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme.

Gruppenrabatte möglich.
Sprich uns an!

Veranstaltungsdaten

Tag 1
calendar-light 26/09/2024
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 2
calendar-light 27/09/2024
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr