UX-Writing-Grundlagen für digitale Produkte | Grundlagen guter Microcopy verstehen und anwenden

Was Sie in diesem Seminar lernen…

Texte sind ein wesentlicher Bestandteil für die erfolgreiche Nutzerführung in Ihren digitalen Produkten. Nutzerzentriertes und gesprächshaftes Schreiben ist das, worum es beim UX-Writing geht.

Denn: Softwareoberflächen und Texte gehen Hand in Hand. Stellen Sie sich mal vor, jedes von Ihnen genutzte Softwareprodukt hat ab sofort keine Texte mehr. Wären Sie dann noch in der Lage, diese Sammlung an Farben, Formen und Icons zu bedienen?

Doch wie erstellt man gute und nutzerzentrierte Texte für digitale Produkte? Wie kann man diese erfolgreich für die Steigerung der User-Experience nutzen und vor allem, wie können die Potentiale und das Know-How aus der Technischen Dokumentation dafür genutzt werden?

Im virtuellen Seminar führen wir Sie in die Welt der Usability und der User-Experience ein. Sie lernen im Seminar, wie UX-Writing sich in dieser Welt einordnen lässt.

Erlernen Sie in unserem mehrtägigen, virtuellen Seminar das Handwerkszeug, um effektiv, effizient und zufriedenstellend für Ihr digitales Produkt zu schreiben. Verlieren Sie Ihre Anwender nicht aus dem Fokus und richten Sie Ihre Kommunikation im Produkt stets auf deren Bedürfnisse aus.

Ihr Plus:

Mit unserem Know-How eignen Sie sich methodische Kenntnisse an, die Ihnen in Zukunft eine effektivere Zusammenarbeit mit Ihrem Design-Team ermöglicht.

Ihre Seminar-Etappen im Detail…

  • Klare, präzise und professionelle Kommunikation im Einklang
    Wie Sie professionell und dennoch einfach schreiben.
  • Fehler, Zeitdruck und Stress als Hürde zur Produktbegeisterung
    Wie Sie Ihre Anwender in schwierigen Situationen an die Hand nehmen und durch das Produkt führen.
  • Dialog statt Monolog – Nähe durch direkte Anwenderansprache
    Aktive und gesprächshafte Kommunikation mit Ihren Anwendern für mehr Produktbegeisterung.
  • Konsistenz und Akzeptanz – Strukturiert neue Microcopy erarbeiten und bewerten
    Wie Sie einen Prozess entwickeln, um UX-Writing dauerhaft erfolgreich in Ihre Produktentwicklung zu integrieren.
  • Microcopy-Konzepte zum Anfassen – Prototyping in der Textentwicklung
    Wie Sie Prototypen erstellen und Nutzerführung erlebbar gestalten.
  • Testen und Verbessern – Kontinuierlich zu mehr Produktbegeisterung
    Wie Sie Ihr UX-Writing testen, messen und für Ihre Anwender kontinuierlich verbessern können.
  • Typo-was? Schrift- und ihre Wirkung auf Anwender
    Wie Sie psychologische Typografie-Eigenschaften im UX-Writing vorteilhaft einsetzen können.

Sie sollten das Seminar besuchen, wenn…

  • Sie bereits (vielleicht noch unbewusst) im UX-Writing tätig sind oder generell Texte für Softwareoberflächen entwickeln,
  • Sie die Rolle UX-Writer, Content-Strategist, UX-Designer oder Produktmanager im Unternehmen tragen und Sie strukturiert und weniger „nach Gefühl“ an die Texterstellung herangehen wollen,
  • Sie als Technische/r Redakteur/in bereits die Technische Dokumentation für Ihre digitalen Produkte erstellen und Ihre Know-How-Potentiale im Produkt selbst entfalten möchten,
  • Ihre Vorgesetzten Sie zu diesem Seminar bewegt haben. Denn wir versprechen bereits vorab, dass Ihr Produktentwicklungsteam maßgeblich durch Ihr neu erworbenes Know-How bereichert wird.

Online-Seminare, remote und doch ganz nah…

Wir richten alle Inhalte in unseren Seminaren, ob online oder als Präsenzveranstaltung, immer auf Ihre Bedürfnisse aus. Im Vergleich zu Vor-Ort-Seminaren verteilen wir unsere Online-Veranstaltungen über mehrere Tage in kürzere Lerneinheiten aus Vortrag, Diskussion, Interaktion, Übung und Spaß am Thema.

Styrz_Vergleich_schulung_vor_ort_oder_digital

Eine Lerneinheit läuft 4 Stunden, zzgl. zwei kurzen Pausen für Kaffee, Gebäck und Networking, um die Konzentration aufrecht zu erhalten.

Ihr Benefit:

Virtuelle Getränke und Speisen sind im Kurs inklusive 🙂 Lassen Sie sich überraschen. Denn, soviel vorab, remote ist bei uns nicht „nur“ digital.

Eine Teilnahmebescheinigung für Ihre Wall-of-Fame im Büro oder Home-Office gibt’s auch. Wirkt ganz gut, versprochen!

Termin oder Veranstaltung passt nicht?

Dann schauen Sie in unsere Übersicht. Dort haben wir neben weiteren Terminen für diese Veranstaltung auch andere spannende Seminare, Trainings, Workshops und Webinare zu den Themen UX, UX-Writing, Softwaredokumentation und Terminologie für Sie im Angebot.

€ 1.290,-
Preis pro Person / Netto zzgl. MwSt.

Die Schulung besteht aus vier Terminen verteilt über zwei Wochen. Der Preis pro Person umfasst Teil I bis IV.

Unser Tipp:

Melden Sie sich frühzeitig an und erhalten Sie noch bis zum 15.03.2021 unseren Early-Bird-Preis.

Was das konkret bedeutet?
10 % Rabatt auf den genannten Teilnehmerpreis.

Lesen Sie auch unsere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme.

Gruppenrabatte möglich.
Sprechen Sie uns an!

Daten

calendar-light20.07.2021
clock-light09:00 - 13:30
Teil I von IV

Online

max. 12 Teilnehmer
calendar-light21.07.2021
clock-light09:00 - 13:30
Teil II von IV

Online

max. 12 Teilnehmer
calendar-light22.07.2021
clock-light09:00 - 13:30
Teil III von IV

Online

max. 12 Teilnehmer
calendar-light23.07.2021
clock-light09:00 - 13:30
Teil IV von IV

Online

max. 12 Teilnehmer