Erfolgreich Anleitungen erstellen – die Leserschaft und das Gesetz im Blick

Was Sie in diesem Seminar lernen…

Die Technische Dokumentation ist ein essenzieller Bestandteil eines Produkts – sowohl für Ihre Kundschaft als auch für den Gesetzgeber. Dabei sind die Anforderungen an Anleitungen durch das Produktsicherheitsgesetz, diverse Richtlinien und Normen (z. B. DIN EN 82079-1 „Erstellen von Gebrauchsanleitungen“ oder die Maschinenrichtlinie) und den Einsatzort Ihres Produkts bestimmt. Wie können all diese Anforderungen effizient umgesetzt werden? Worauf kommt es in Hinsicht auf Zielgruppe, Informationsgehalt und Rechtssicherheit an? Was macht eine erfolgreiche Anleitung aus?

Das Seminar soll Ihnen die Tätigkeiten und Prozesse einer Technischen Redaktion nahe bringen.

Wir führen Sie an die rechtlichen Anforderungen und die entsprechende Normenrecherche heran.

Das Thema Zielgruppenanalyse wird praxisnah erklärt mit dem Ziel, den Informationsbedarf der eigenen Zielgruppe einschätzen zu können.

Hauptteil des Seminars ist die Darlegung der Pflichtinhalte einer Anleitung. Dazu gehört auch das ANSI-gerechte Erstellen von Sicherheitshinweisen. Es werden Empfehlungen zu Strukturierungsmöglichkeiten von Texten und Abbildungen gegeben.

Informationen zu Publikationsmöglichkeiten z. B, papierlose Dokumentation von Anleitungen runden das Seminar ab.

 

Unsere Themen auf einen Blick:

  • Rechtliche und normative Anforderungen an die Technische Dokumentation
  • Normenrecherche
  • Zielgruppenanalyse und Informationsbedarf der Zielgruppe einschätzen
  • Redaktionsprozesse
  • Pflichtinhalte von Anleitungen
  • Aufbau und Darstellung von Sicherheitsinformationen
  • Strukturierung der Texte
  • Abbildungskonzepte
  • Publikationsmöglichkeiten z. B. papierlose Dokumentation

 

Der Ablauf des Seminars

Das Seminar ist in 5 Themengruppen gegliedert:

Das Seminar umfasst insgesamt 4 Lehreinheiten, die an 4 Vormittagen referiert werden. Eine Lerneinheit läuft 4 Stunden, zzgl. zwei kurzen Pausen für Kaffee und Networking, um die Konzentration aufrecht zu erhalten.

Dabei sind wir remote – und doch ganz nah. Praxisnahe Informationen, reger Austausch untereinander und alles mit anschaulichen Beispielen untermalt. Wir machen Ihre Anleitung erfolgreich!

€ 1290,-
Preis pro Person / Netto zzgl. MwSt.

Die Schulung besteht aus vier Terminen, verteilt über zwei Wochen. Der Preis pro Person umfasst Teil I bis IV.

Unser Tipp:

Melden Sie sich frühzeitig an und erhalten Sie bei einer Anmeldung bis zu 6 Wochen vor dem Seminartermin unseren Early-Bird-Preis.

Was das konkret bedeutet?
10 % Rabatt auf den genannten Teilnehmerpreis.

Lesen Sie auch unsere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme.

Gruppenrabatte möglich.
Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungsdaten

Tag 1
calendar-light 14/07/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 2
calendar-light 15/07/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 3
calendar-light 21/07/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 4
calendar-light 22/07/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 1
calendar-light 29/09/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 2
calendar-light 30/09/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 3
calendar-light 06/10/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr
Tag 4
calendar-light 07/10/2022
clock-light 9:00 - 13:30 Uhr